Babymassage

Traditionelle indische Babymassage nach Leboyer.

In Indien ist die Babymassage eine über Jahrhunderte gepflegte Tradition, die von Generation zu Generation durch die Mütter an die Töchter weitergegeben wird.

Liebevolle Berührungen durch die Eltern ist eine der wichtigsten Zuwendungen, die ein Kind braucht, sie geben Wärme und Lebenskraft. Das Streicheln und die Umarmungen, die ein Mensch in früher Kindheit erfährt, helfen ihm, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen.

Die Babymassage ermöglicht den Eltern, Gefühle wortlos auszudrücken und großes Wohlbefinden bei den Kindern auszulösen. Schritt für Schritt erlernen Mütter/Väter die traditionelle Kunst der indischen Babymassage.

Durch die Massagegriffe wird der Körper Ihres Babys gedehnt, die inneren Organe werden gestärkt und die Atmung wird vertieft und angeregt.

Sie erlernen spezielle Griffe, um Ihrem Kind auch gut durch schwierige Phasen zu bringen, wie zum Beispiel bei Blähungen, Unruhestörungen oder Einschlafstörungen.

Der Kurs eignet sich für Babys im Alter von 1- 7 Monaten.

In jeder Kursstunde ist auch immer Zeit für aktuelle Themen oder Fragen.

Termine:

14.02. – 28.02.2018
09.05. – 23.05.2018
29.08. – 12.09.2018
21.11. – 05.12.2018

jeweils um  9:30 Uhr

Beitrag:
40,- € (3 x 60 Minuten)

 

Wo:

Balance e.v. -Hünstetten
Auf dem Haarbau 1, Hünstetten-Kesselbach
E-Mail: mail@balance-huenstetten.de
Web: www.balance-taunusstein.de

 

Anmeldung:
0179 – 51 54 541 maike@hebamme-lyding.de oder
über 06126 – 95 87 924 www.balance-huenstetten.de

 

Kontakt